spacer.gif, 43B spacer.gif, 43B
spacer.gif, 43B
    pic1.gif, 5,0kB pic4_o.gif, 259B pic2.gif, 5,6kB 1.gif, 255B
8.gif, 176B
logo.gif, 1,4kB logo2.gif, 878B  
    pic3.gif, 5,9kB pic4.gif, 5,2kB pic5.gif, 6,1kB 3.gif, 185B
4.gif, 165B
ENERGIE-EFFIZIENZ-BERATUNG
 
 
  pic6.gif, 5,0kB 5.gif, 190B
6.gif, 173B
 
pic7.gif, 4,6kB 7.gif, 149B
2.gif, 190B
 
9.gif, 137B
10.gif, 215B
 

P P S I  Ingenieurbüro
Dipl. Ing. Peter VESPERMANN
--
Grasehorstweg 36
D  -  12589 Berlin

Tel.: +49(0)30-654 898 60
Fax: +49(0)30-654 898 62

E-Mail:    office@ppsi.de


Energieeffizienz = Kosteneffizienz


Der Bedarf an Ressourcen und Energie einerseits sowie der Klimawandel andererseits werden in wenigen Jahren den Druck auf Wirtschaft, Politik und Gesellschaft massiv erhöhen. Umwelteffiziente Technologien entwickeln sich zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor.


Energieeffizienz-Technologien

Deutsche Energieeffizienz-Technologien sind weltweit marktführend bei der Brennwerttechnologie für Gas- und ölheizkessel, mit der sich Wirkungsgrade von nahezu 100 Prozent erreichen lassen. Gleiches gilt für den Markt der Systemtechnik zur Nutzung erneuerbarer Energien.


Energieeffizienz-Beratung

Potenziale zur Verbesserung der Energieeffizienz

In Industriebetrieben der Kälte- und Wärmeversorgung, mit lufttechnischen Anlagen, Pumpensystemen, Druckluftanlagen und Fördertechnik liegen in vielen Betrieben hohe Einsparpotenziale brach. Beleuchtungsanlagen zu erneuern ist wirtschaftlich äußerst lukrativ: Unternehmen können bei der Modernisierung ineffizienter Beleuchtungsanlagen mehr als 50 Prozent der Stromkosten sparen.

Der Stromverbrauch bzw. die damit verbundenen Kosten für diese Technologien lassen sich heute in vielen Unternehmen um fünf bis 50 Prozent senken. Dabei liegen die Amortisationszeiten meistens bei unter zwei Jahren, die Kapitalrenditen häufig bei über 25 Prozent. Somit sind energieeffizienzsteigernde Maßnahmen für Unternehmen wirtschaftlich äußerst rentabel.